16.08.01 14:04 Uhr
 56
 

de-Domain nun weltweit verfügbar: Deutscher Wohnsitz kein Muss

Die Firma United-Domains bietet nun de-Domains für Kunden an, die nicht über einen Wohnsitz in Deutschland verfügen. Umwege über einen treuhänderischen Anwalt sind nun überflüssig.

Dieses Angebot ist vor allem für Bürger Österreichs und der Schweiz interessant, die mit dem Erwerb über United-Domains im Gegensatz zur bisherigen Verfahrensweise viel Geld sparen können.

United-Domains nutzt eine Lücke in den Regelungen der deutschen Vergabestelle Denic.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Welt, Deutscher, Domain, Wohnsitz
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?