16.08.01 13:58 Uhr
 31
 

F1: Wann Alex Yoong die Superlizenz kriegt, ist Minardi unbekannt

Wie jetzt die Pressesprecherin von Minardi erklärte, ist es dem Team nicht bekannt, wann Yoong eine Superlizenz kriegt.



Er würde sich bei Testfahrten mit dem Auto vertraut machen, und auch bei den kommenden Tests am 22. August in Mugello würde er wieder dabei sein.

Diese Aussagen weisen darauf hin, dass Tarso Marques doch bis Ende dieser Saison bei Minardi weiter fahren wird und nicht, wie Gerüchte behaupten, von Yoong noch in diesem Jahr ersetzt wird.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: unbekannt
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?