16.08.01 12:35 Uhr
 16
 

Geiselnahme bei Kerpen zu Ende gegangen

Ein noch unbekannter Mann, der heute Nacht in Belgien zwei junge Frauen entführt hat und dann nach Deutschland geflüchtet ist, wurde heute Vormittag von der Polizei nahe Kerpen gestoppt.

Die Geiselnahme ging unblutig zu Ende, da ein Spezialkommando nach langen Gesprächen den Mann davon überzeugt hat aufzugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Smugo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ende, Geisel, Geiselnahme, Kerpen
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?