16.08.01 12:25 Uhr
 7
 

AOL und Siemens investieren in Digital Envoy

Die Venture Capital Töchter der AOL Time Warner Inc. und der Siemens AG finanzieren die Digital Envoy Inc., ein Entwickler von Internet-Kartographierungs-Technologie, mit 10,5 Mio. Dollar.

Die Technologie des Unternehmens verfolgt die Nutzer nicht und dringt nicht in private Daten ein. Mit den Geldmitteln soll die Software-Entwicklung, Werbung und die Sicherheitskontrolle ausgeweitet werden.

AOL Time Warner ist ein Kunde, die Siemens AG ist ein Technologie-Partner von Digital Envoy.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Siemens, Digital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?