16.08.01 12:25 Uhr
 7
 

AOL und Siemens investieren in Digital Envoy

Die Venture Capital Töchter der AOL Time Warner Inc. und der Siemens AG finanzieren die Digital Envoy Inc., ein Entwickler von Internet-Kartographierungs-Technologie, mit 10,5 Mio. Dollar.

Die Technologie des Unternehmens verfolgt die Nutzer nicht und dringt nicht in private Daten ein. Mit den Geldmitteln soll die Software-Entwicklung, Werbung und die Sicherheitskontrolle ausgeweitet werden.

AOL Time Warner ist ein Kunde, die Siemens AG ist ein Technologie-Partner von Digital Envoy.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Siemens, Digital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?