16.08.01 12:16 Uhr
 603
 

Ford ruft erst nach Gerichtsniederlage Modelle zurück

Weil sich vor Gericht eine Niederlage von Ford andeutete, hat man nun beschlossen, die Modelle Taurus, Escort sowie Explorer zurückzurufen.

Grund dafür ist ein Fehler im Zündsystem.

Dieser Fehler taucht bei den Modellen ab Baujahr 1983 bis 1995 auf und kann ein Stehenbleiben des Fahrzeugs bewirken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SecuritY
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Gericht, Model, Ford, Modell
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?