16.08.01 12:11 Uhr
 5
 

Third Eye Blind: Aufklärungsarbeit Brustkrebs

Third Eye Blind Frontmann Stephan Jenkins organisiert am 27. Oktober ein Benefiz-Konzert zugunsten Brustkrebserkrankten und deren Familien. Neben Third Eye Blind werden auch Sugar Ray, Deftones, Liz Phair, Run DMC, Crazy Town, Pete Yorn, Nikka Costa und Julia Fordham in Los Angeles auf der Bühne stehen.

Jenkins selbst ist ein Betroffener der Krankheit: 'Meine Mutter war an Brustkrebs erkrankt und ich begann mich umzusehen, wie dieses Problem in der Öffentlichkeit publiziert wird. Für viele ist es ein reines Frauen Problem. Aber für mich ist es eine Sohn Angelegenheit, eine schlimme Familien Sache.' Der Third Eye Blind Sänger will die Tabus der Krankheit brechen und einen offenen Dialog fördern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brust, Aufklärung, Brustkrebs
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Lena Headey kritisiert Umgang mit Flüchtlingen
Zahlreiche Künstler appellieren an "Radiohead", Konzert in Israel abzusagen
Shitstorm für Moderation von Honey Keen bei Sonnenklar.TV



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?