16.08.01 12:12 Uhr
 61
 

Gibt es bald die Popmusik-Steuer?

Die CDU will Popmusik mit Steuergeldern unterstützen.

Ein CDU-Politiker meint, die kultur- und wirtschaftspolitische Bedeutung der Pop-Musik sei zu lange unterschätzt worden.

Zitat von CDU-MdB Steffen Kampeter: 'Popularmusik ist eines der Grundgeräusche unserer Zeit.'


WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Steuer, Popmusik
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?