16.08.01 12:12 Uhr
 61
 

Gibt es bald die Popmusik-Steuer?

Die CDU will Popmusik mit Steuergeldern unterstützen.

Ein CDU-Politiker meint, die kultur- und wirtschaftspolitische Bedeutung der Pop-Musik sei zu lange unterschätzt worden.

Zitat von CDU-MdB Steffen Kampeter: 'Popularmusik ist eines der Grundgeräusche unserer Zeit.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Steuer, Popmusik
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Häftlingszahl durch Flüchtlingszustrom deutlich gestiegen
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Vater von A. Lubitz will neue Ermittlungen
Wisconsin/USA: 12-Jährige verkauft angeblich Sextoys - Von Schule suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?