16.08.01 12:03 Uhr
 275
 

Völler warnt vor Spiel gegen England

Teamchef Rudi Völler ist nach dem Ungarnspiel schon mit den Gedanken beim wichtigen Qualifikationsspiel gegen England. Überheblichkeit sei nicht angebracht, da England und Ungarn zwei verschiedene Paar Schuhe seien.

So einfach wie es aussah, sei es gegen Ungarn aber dennoch nicht gewesen, und es sei angenehm, mit einem Erfolgserlebnis ins Spiel gegen England zu gehen.

Wichtig sei, dass die Youngstars überzeugt haben und auch die älteren Stürmer wieder treffen. Dadurch ist sich Völler sicher, in Zukunft eine gesunde Mischung zu haben, vor allem für das Spiel gegen England am 1.September.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: messier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, England
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?