16.08.01 00:00 Uhr
 43
 

240 Stunden in der Maske für "Planet der Affen"

Aus diesem Grunde denkt Bonham Carter die Darstellerin der 'Ari' in Tim Burtons Remake 'Planet der Affen' zweimal über eine Fortsetzung nach.

'240 Stunden meines Lebens habe ich in der Maske gesessen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Prozedur für das Sequel noch einmal durchstehe. Das nächste Mal müssen die Produzenten meine Gage erheblich erhöhen.'

'Aber man soll niemals nie sagen!' erklärte Bunton.


WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stunde, Planet, Maske
Quelle: www.scifi.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?