15.08.01 23:42 Uhr
 21
 

Heidelbeeren haben jetzt Hochsaison

Die Heidelbeer-Ernte läuft auf vollen Touren - und das noch bis September. Die köstlichen blauen Früchte werden noch immer per Hand geerntet, so dass nur gute Ware in den Handel kommt.

Heidelbeeren gedeihen besonders gut auf sandigen Böden und in sonnigen Lagen – unter anderem in der Lüneburger Heide und in Rheinhessen. Reife Beeren erkennt man daran, dass sie von grüner in blaue Farbe reifen.

Die ersten Heidelbeeren wurden in Nordamerika gepflanzt, seit den 30er Jahren sind sie auch in Deutschland zu haben. Sie sind kalorienarm und enthalten viel an Vitamin C und E sowie viel Eisen – sehr gesund also.


WebReporter: atl24
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Heide, Hochsaison
Quelle: www.daskochrezept.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vater entführte Baby: Nun wurde es in den Niederlanden gefunden
Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?