15.08.01 22:25 Uhr
 433
 

UNO kurz vor der Pleite?

Da viele Länder ihre Mitgliedsbeiträge bei der UNO so gut wie gar nicht mehr zahlen, muss die UNO ihre Mitarbeiter jetzt aus anderen Budgets entlohnen.

Ein Sprecher der UNO meinte, dass man jetzt das Geld aus dem Budget für Friedensmissionen bezieht.

Die UNO wird wohl bis zum Herbst ein Defizit von 82 Mio. Euro ausweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Pleite, UNO
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche halt: 19 Tage altes Kind vom Vater zu Tode vergewaltigt#
Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Kundgebung gegen GEZ



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?