15.08.01 22:22 Uhr
 154
 

Der langsame Tod des sechsfachen "Oscar"-Preisträgers Billy Wilder

Sorge um den sechsfachen 'Oscar'-Preisträger Billy Wilder: Der Gesundheitszustand des 95-jährigen verschlechtert sich zusehends.

Von großen Schmerzen geplagt und mit einer akuten Herzschwäche steht der Hollywood-Star unter ständiger ärztlicher Betreuung und sitzt im Rollstuhl.

Doch geistig ist er noch immer voll da: Im Gefühl des nahenden Todes sorgt sich Wilder nun um sein Vermächtnis. Seinem deutschen Freund Willy Egger gestand er seine Angst, nach seinem Tod in Vergessenheit zu geraten.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Preis, Oscar, Preisträger
Quelle: morgenpost.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?