15.08.01 21:46 Uhr
 4
 

Gewinnschätzungen für AOL Time Warner gekürzt

Die Analysten der Credit Suisse First Boston haben ihre Gewinnschätzungen für die Aktie des Medienkonzerns AOL Time Warner gesenkt.

Im laufenden dritten Quartal soll AOL Time Warner nach Ansicht der Experten einen Umsatz von 9,45 Mrd. Dollar erzielen, während bislang von einem Wert von 9,6 Mrd. Dollar ausgegangen wurde. Die Erwartungen für das EBITDA-Ergebnis wurden von 2,7 Mrd. Dollar auf 2,58 Mrd. Dollar reduziert. Im vierten Quartal rechnet man nun mit einem Umsatz von 11,3 Mrd. Dollar nach zuvor 11,46 Mrd. Dollar. Die EBITDA-Schätzungen wurden von 3,5 auf 3,37 Mrd. Dollar gesenkt.

Die Aktien von AOL Time Warner verlieren heute 1,64 Prozent auf 39,00 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?