15.08.01 21:21 Uhr
 140
 

Highspeed Arbeitsspeicher: Verkauf verdoppelt

Durch die hohen Preise wurden Anfang des Jahres eher wenige RDRam und DDR-Ram Module verkauft. Doch durch die momentane Überproduktion sind die Preise niedrig und die Verkaufszahlen von RDRAM haben sich innerhalb eines Monats verdoppelt.

Die momentane Führung von RDRAM gegenüber DDR-RAM wird sich spätestens nach Erscheinen der ersten Pentium 4 Boards mit DDR-Ram Steckplatz ändern.

Im Moment verdienen die Hersteller mit RDRAM Modulen mehr Geld, aber auch DDR-Module versprechen größere Gewinnspannen als die alten SD-Ram Speicher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Arbeit, Verkauf, Highspeed
Quelle: www.hartware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?