15.08.01 20:11 Uhr
 8
 

AOL: Höherer Nettogewinn durch neue Bilanzierung

Die AOL Time Warner Inc. teilte am Mittwoch mit, dass ihr Jahres-Nettogewinn durch die Einführung der neuen Bilanzierungsregel für Amortisation und Goodwill-Abschreibungen um rund 5,9 Mrd. Dollar steigen wird.

Nach der neuen Vorschrift, die zum 1. Juli wirksam wurde, müssen Unternehmen Vermögensbestände zunächst mindestens mit ihrem Erwerbspreis bewerten. Damit entfallen hohe Belastungen durch Goodwill-Abschreibungen (Abschreibungen auf den Firmenwert), es sei denn, der faire Wert der erworbenen Vermögensbestände ist niedriger als der vom Unternehmen festgestellte.

Im Rahmen der Bewertung bestimmter immaterieller Anlagewerte könnte AOL Time Warner einen zusätzlichen Anstieg des Nettogewinns nach Steuern um 600-800 Mio. Dollar verbuchen, so der Medienkonzern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bilanz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?