15.08.01 19:27 Uhr
 15
 

China baut Konkurrenzfahrzeug zum Transrapid

China hat einen eigenen Prototypen eines Magnetbahn-Triebwagens entwickelt.

Der bisherige Prototyp ist 60 km/h schnell, hat 28 Sitze und wiegt 16 Tonnen. Die Entwickler planen eine zukünftige Endgeschwindigkeit von 300-400 km/h.

China will, wenn möglich, einheimische Technologie verwenden und auf deutsche Technologie verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Easy T
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Konkurrenz
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert
Australien: Auto rast in Fußgängerzone - Drei Tote und mindestens 20 Verletzte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?