15.08.01 18:07 Uhr
 42
 

London: "South Pacific" zum ersten Mal seit 13 Jahren am West End

Ab September kann man Tickets für ein Musical-Revival von 'South Pacific' in Londons National Theatre buchen. Die Premiere der Show ist für Januar 2002 angesetzt.

Produziert wird das aus den 50er Jahren stammende, legendäre Rodgers und Hammerstein-Sück von Trevor Nunn.

Es wird die erste bedeutende 'South Pacific'-Produktion in London seit 13 Jahren sein, die erst zweite seit der West End-Premiere 1951. Mary Martin wird auch in London jene Rolle übernehmen, für die sie mit einem 'Tony-Award' ausgezeichnet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, West
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen
"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Giftgas: Terroristen können tödliche Chemikalien gegen Bevölkerung einsetzen
USA: Engste Trump-Beraterin prügelt sich bei Amtseinführung