15.08.01 16:51 Uhr
 1.908
 

Brasilien kann durch Fußball-Sensation wieder auf WM hoffen

Ausgerechnet durch Venezuela kann Rekordweltmeister Brasilien sich wieder Hoffnung auf eine direkte WM-Qualifikation machen. Denn Konkurrent Uruguay verlor gegen den Tabellenletzten mit 0:2.

Die Tore für Venezuela schossen Ruberth Moran (53.) und Alexander Rondon (90.). In der Tabelle teilen sich nun Brasilien und Uruguay mit jeweils 21 Punkten zusammen den fünften Platz.

Brasilien hat jedoch ein Spiel weniger und kann heute Nacht mit einem Sieg gegen Paraguay vorbeiziehen. Erster in der Südamerika-Ausscheidung ist weiterhin Argentinien mit 32 Zählern.


WebReporter: zorro007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Brasilien, Sensation
Quelle: fussball.ticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?