15.08.01 16:28 Uhr
 2.775
 

Neuer Kopierschutz von Intel geknackt

Ein Computer-Experte aus Holland will den HDCP-Kopierschutz geknackt haben. Dieser Kopierschutz kommt bei dem digitalen Videoanschluss DVI zum Einsatz, um Raubkopien zu unterbinden.

Niels Ferguson hat den Master-Code in nur 2 Wochen geknackt. Diesen möchte er allerdings nicht bekannt geben und hat ihn nur zum Beweis an Intel geschickt.

Bisher konnte noch niemand beweisen, den Code entschlüsselt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, nackt, Intel, Kopie, Kopierschutz
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN