15.08.01 15:23 Uhr
 5
 

NetObjects weitet Verlust aus

Die NetObjects Inc., ein Anbieter von e-business Lösungen und Dienstleistungen für Kleinunternehmen, veröffentlichte ihr Ergebnis für das dritte Fiskal-Quartal. Der Umsatz aus dem operativen Geschäft brach ein auf 1,1 Mio. Dollar, nach 7,9 Mio. Dollar in der Vorjahresperiode.

Ohne außergewöhnliche Aufwendungen stieg der Nettoverlust von 4,9 Mio. Dollar oder 0,16 Cents je Aktie im Vorjahresquartal auf 5,8 Mio. Dollar oder 0,18 Cents je Aktie.

Unter Hinzurechnung der Sondereffekten weitete sich der Nettoverlust von 7,4 Mio. Dollar oder 0,24 Cents je Aktie im dritten Quartal 2000 auf 9,2 Mio. Dollar oder 0,29 Cents je Aktie aus.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV
Berlin: Harald Juhnke steht als Hologramm wieder auf Bühne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?