15.08.01 13:16 Uhr
 29
 

Nokia - DSL goes China

Nokia wird insgesamt neun chinesische Städte mit einem DSL-Breitbandnetz ausrüsten.
Guangdong Telecom hat Nokia den Auftrag erteilt, das Breitbandnetz zu installieren.

Im Januar wurde bereits zwischen der finnischen Firma und China ein Vertrag unterzeichnet, der nun umgesetzt und erweitert wird.


Welches Auftragsvolumen besteht und andere finanziellen Einzelheiten werden zu einem späteren Zeitpunkt verkündet, ließ Nokia wissen.


WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, DSL, Nokia
Quelle: www.futurezone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?