15.08.01 13:03 Uhr
 42
 

Neue Version von KDE für Linux

Die bekannteste grafische Oberfläche von Linux kommt in der 2.2 Final Version raus und bietet viele neue Funktionen und das in 34 verschiedenen Sprachen. Der Release wurde zuerst durch einen Server-Ausfall verschoben.

Durch eine neuartige Technik sollen Anwendungen in der Hälfte der Zeit starten wie bisher. Man kann IMAP-Mailserver abrufen und besser drucken. Dazu gibt es noch einen neuen Editor.

Auch die Taskleiste wurde verändert: Anstatt jedes Programm einzeln aufzulisten werden diese jetzt gruppiert angezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Linux
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?