15.08.01 12:59 Uhr
 27
 

Linux hat Geburtstag

Am 25.August wird das Betriebssystem Linux 10 Jahre alt.
Linus Torwalds, ein damals 21-Jähriger Student entwickelte damals das Alternativsystem, das nicht Kommerziell genutzt werden sollte.



Ursprünglich wollte der Vater des Linux nur aus Hobby dieses System basteln.

Früher lief Linux nur auf Intel-Rechner, aber das ist vorbei, mittlerweile wird auch auf anderen Rechnern Linux benutzt.

Das Linux wird laut diversen Studien in immerhin 27% aller Rechner benutzt. 41% der User nehmen Windows.
Linux wird intensiv gefördert, so gibt z.B. IBM einige Millionen Mark aus um das Betriebssystem weiter zu fördern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WildDigger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Linux
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker
"Die Lochis" spielen in ARD-Seifenoper "Sturm der Liebe" mit
"Paddington"-Erfinder und Kinderbuchautor Michael Bond mit 91 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?