15.08.01 12:35 Uhr
 43
 

HSV dementiert hohe Nachzahlungen beim Stadionbau

Der HSV-Vorsitzende Hackmann bestreitet einen Bericht der heutigen Ausgabe der 'Welt', wonach die AOL-Arena wegen Baumängeln 40 Mio Mark teurer werden soll.

Es werden rechtliche Schritte erwogen, da der Bericht falsch sei und es bei jeder Abnahme etwas zu bemängeln gebe.

Die Behebung dieser Probleme seien aber in dem 190 Mio Mark teuren Projekt bereits enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: messier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV, Stadion
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?