15.08.01 12:31 Uhr
 2.045
 

Bald soll ein zwei Meter hoher "Fußball" über den Mars rollen

Die NASA will einen zwei Meter hohen Fußball auf den Mars schicken. Der Ball wird 'Tumbleweed Ball' genannt und soll über die Marsoberfläche rollen. Dabei werden dann Proben genommen und analysiert.

Die Sensoren und Kameras befinden sich innerhalb des Balls und sollen mit Seilen fixiert werden. Hat der Ball einen guten Analysenort gefunden, läßt er Luft ab, er wird platt. Ist alles erledigt pumpt sich der Ball wieder auf und rollt weiter.

20 kg soll der Ball wiegen und wird von den starken Marswinden angetrieben. Die Idee zu diesem Ball entstand aus einem Zufall in der Mojave-Wüste. Dort testete man einen Rover. Ein Rad des Wagens brach ab und wurde vom Wind davon geweht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fußball, Meter, Mars
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?