15.08.01 11:39 Uhr
 346
 

Der Sinn der Raumfahrt

Viele fragen sich, wozu die Raumfahrt eigentlich gut sein soll. Dabei sind einige Erfindungen schon in unseren Alltag eingeflossen. Von den Wissenschaftlern werden diese Nebenprodukte der Raumfahrt als 'Spin-Offs' bezeichnet.

So sind Sitze in Kinos aus einem unbrennbaren Material, das aus der Raumfahrt stammt. Aus einem Rechenverfahren zur Bestimmung der Position von Schwarzen Löchern, wurde für die Medizin ein Verfahren zu frühen Erkennung von Hautkrebs entwickelt.

Aus der Raumfahrtkleidung wurde für Feuerwehrmänner und Motorradfahrer ein kühlender Schutzanzug. Die ESA hat eine Liste zusammengetragen die über 850 Beispiele umfasst, wie die Raumfahrt auf unseren Alltag wirkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Raumfahrt, Sinn
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
G7-Gipfel: Donald Trump ignoriert Rede des italienischen Gastgebers


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?