15.08.01 10:17 Uhr
 3
 

Roche weist konstanten Gewinn aus

Das Pharma-Unternehmen Roche Holding AG verbuchte im ersten Halbjahr 2001 einen gleichbleibenden Nettogewinn in Höhe von 2,988 Mrd. CHF. Darin sind Restrukturierungskosten von 669,0 Mio. CHF enthalten.

Durch die Umstrukturierung sollen bis März 2002 Kosten von bis zu 300,0 Mio. CHF und ab 2003 jährlich etwa 600,0 Mio. CHF eingespart werden.

Bereinigt um außergewöhnliche Belastungen erwartet das Unternehmen für das Gesamtjahr ein gegenüber 2000 unverändertes operatives Ergebnis. Beim Umsatz prognostiziert Roche ein gutes einstelliges Wachstum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?