15.08.01 08:29 Uhr
 18
 

F1: Jaguar hofft auf Punkte in Ungarn

Die Strecke in Ungarn wird sehr oft mit der Strecke in Monaco verglichen. Beide haben sehr viele Kurven und viele von diesen sind auch sehr eng.



Bei dem Rennen in Monaco konnte Jaguar mit Eddie Irvine den dritten Platz erreichen. Da die Strecken ähnlich sind, hofft Jaguar nun einen ähnlichen Erfolg in Ungarn zu haben und in die Punkte zu fahren.


Irvine hat die Zwangspause für einen Urlaub genutzt, in dem er nur ein wenig Fitnesstraining absolviert hat. De la Rosa tat das selbe und verbrachte ein paar Tage auf Ibiza mit seiner Freundin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Punkt, Ungarn, Jaguar
Quelle: www.dailyf1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?