14.08.01 23:13 Uhr
 32
 

Spanien: 3,1 Tonnen Kokain sichergestellt

3,1 Tonnen Kokain im Wert von 350 Millionen Mark konnte die spanische Polizei sicherstellen. Für die spanische Polizei ist das fast ein Rekord, was sichergestellte Drogen angeht.

Auf einem Schiff, das auf dem Weg von Südamerika nach Spanien war, waren die Drogen versteckt. Die Polizei verhaftete auch sechs verdächtige Personen, die mit an Bord des Frachters waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spanien, Kokain, Tonne
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
XBOX ONE im Aufwind - Microsoft erfreut
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?