14.08.01 22:15 Uhr
 193
 

Karl May hat den Schuh des Manitu nicht verdient

Winnetou Veteran Pierre Brice aus Großbritannien hat sich negativ über die Komödie von Bully geäußert. Er meint, dass Karl May das nicht verdient hätte und dass der Film die Vorstellungen der Kinder von den Indianern verändert.

Anders als in den Filmen, in denen er vor 40 Jahren mitgespielt hat, werden hier die Indianer als dumme Ureinwohner dargestellt. Und witzig sei der Film schon gar nicht.

Bisher haben schon 4,5 Millionen Deutsche den Film gesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schuh
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?