14.08.01 21:54 Uhr
 196
 

Simbabwe: Verfolgungen der weißen Farmer werden schlimmer

Die Verfolgungen und Ausraubungen der weißen Farmer in Simbabwe werden immer schlimmer und massiver.

Die Polizei in dem afrikanischen Land schaut dabei tatenlos zu. 80 der 400 Farmen von weißen Farmern wurden bereits verlassen und teilweise Opfer der Plünderungen.

Farmer, die sich gegen die Ausraubungen wehren, werden verhaftet und kommen nur gegen Zahlung einer Kaution wieder frei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Verfolgung, Simbabwe
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?