14.08.01 21:08 Uhr
 202
 

Aus Angst vor randalierenden Fans - Erste Spielabsage in der Regionalliga

Die Partie der Regionalliga Nord zwischen Bayer 04 Leverkusen (Amateure) und Fortuna Düsseldorf wurde aufgrund von Sicherheitsbedenken abgesagt. Diese Bedenken erhoben sowohl Polizei als auch der Fußballbund aufgrund des Fan-Ansturms aus Düsseldorf.

Das Spiel sollte ursprünglich kommenden Samstag 14 Uhr im Haberland-Stadion ausgetragen werden. Das Nachholspiel soll dann in der BayArena stattfinden. Ein Termin dafür wurde noch nicht angesetzt.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Angst, Aus, Region, Spielabsage
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer
Handball-WM: Deutschland dank Videobeweis in letzter Sekunde weiter



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?