14.08.01 20:10 Uhr
 1.224
 

Fussball: Nach 3 Spieltagen die nächsten beiden Trainer gefeuert

Es scheint immer polulärer zu werden, dass Trainer von Fussballclubs bereits nach wenigen Spieltagen ihren Posten räumen müssen. So wurden nach dem dritten Spieltag der Regionalliga Süd gleich zwei Trainer entlassen.

Beim Tabellen-15. FC Rot-Weiss Erfurt wurde Hans-Ulrich Thomale, der erst im November 2000 seinen Job in Erfurt antrat, nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden entlassen und wird durch den Erfurter Ex-Spieler Jens Große ersetzt.

Das Amt von Willi Entenmann, der beim Tabellen-17. VfR Aalen nach drei Auftakt-Niederlagen gehen musste, wird vorerst durch Helmut Dietterle als Interimscoach besetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Trainer, Spieltag
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NBA-Star LeBron James: "Donald Trump bringt Hass wieder in Mode"
Fußball: SPD-Minister für das Erlauben von kontrollierten Bengalos in Stadien
Fußball: Jessy Wellmer ist neue "Sportschau"-Moderatorin in der ARD



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
AfD und Erika Steinbach verbreiten Fake Flüchtlingserlass
Sicherheitsbehörden versendeten seit Anfang 2017 bereits über 600.000 stille SMS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?