14.08.01 20:03 Uhr
 0
 

Watson Pharmaceuticals steigert Gewinn

Der Pharmakonzern Watson Pharmaceuticals Inc. konnte den Gewinn im zweiten Quartal um 22 Prozent steigern. Damit wurden die Erwartungen des Unternehmens erfüllt. Er lag bei 56 Mio. Dollar, das waren 10 Mio. Dollar mehr als im Vorjahr.

Der Umsatz stieg dank neuer Medikamente und Akquisitionen um 49 Prozent. Mit 299 Mio. Dollar lag er deutlich höher als im gleichen Vorjahreszeitraum. Damals wurden 200 Mio. Dollar umgesetzt.

Einige Analysten hatten jedoch mit einem höheren Gewinn und einem Umsatz über 300 Mio. Dollar gerechnet. Die Aktie verliert daraufhin fast 5 Prozent. Sie wird aktuell bei 60,25 Dollar gehandelt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Pharma
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manager-Umfrage: Apple gilt als innovativstes Unternehmen
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Hawaii: Post-It auf Pressefoto verriet Passwort des Katastrophenschutzes
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?