14.08.01 19:24 Uhr
 48
 

GeForce3 MX auch für Notebooks?

Offenbar plant die Firma Nvidia nicht nur die GeForce3 MX demnächst anzubieten, sondern auch eine für Notebooks gerechte mobile Version.

Einen Namen gibt es jedoch offiziell nicht. Allerdings wird bezweifelt, dass sie den selben Namen wie ihr Vorgänger-Modell haben wird.

Die Nachfolgeversion der GeForce2 Go Graphikkarte wird DirectX 8 kompatibel sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Notebook
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?