14.08.01 18:06 Uhr
 213
 

So bleiben Liebesgeräusche in den eigenen vier Wänden

Sollten Sie zu den Liebhabern 'stimmungsvollen' Sex´ zu gehören, wollen aber nicht, dass die Nachbarn jeden ihrer Liebesakte in voller Lautstärke mitbekommen dann sollten Sie sich die folgenden Tipps von Menshealth.com durchlesen :

Drehen Sie einfach die Musik ein bißchen lauter und achten Sie hierbei auf die Auswahl der Lieder- ein saftiger Bass übertönt so manchen Schrei im Bett.
Oder kleistern Sie Ihren Türrahmen mit Dichtungsmittel zu.


Auch Teppiche oder Vorhänge die man an die Tür legt, dämpfen die Geräusche des Liebesaktes.

Und damit ihr Untermieter auch seinen Spaß an Ihrer Nummer hat, drehen Sie die Dusche ordentlich auf.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Liebe, Wand
Quelle: www.menshealth.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streit auf A40: Mann sticht auf seine Frau ein - Ein Toter und mehrere Verletzte
"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung
Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?