14.08.01 13:49 Uhr
 16
 

Hamburg soll sich für Olympia 2012 bewerben - fordert die Wirtschaft

Am 03.September wird das Nationale Olympische Komitee zusammentreffen um zu entscheiden, ob sich Deutschland für die Olympischen Sommerspiele 2012 bewerben wird.

So würde es die Hamburger Wirtschaft gerne sehen, dass sich auch Hamburg als Austragungsort bewerben würde. Nikolaus Schües, der Präses der Handelskammer, hat schon Pläne zur Umsetzung, eines solchen Projektes.

Laut diesen Plänen sollen nicht nur in Hamburg selber Sportstätten entstehen, sondern auch in Bremen, Rostock, Wismar und Kiel.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wirtschaft, Hamburg, Olympia, Olymp
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?