14.08.01 12:11 Uhr
 190
 

Kokain von 1,4 Mio DM rein zufällig im Reisegepäck

Der Kölner Polizei ist ein Dogenschmuggler in die Hände gegangen. Er kam aus Brasilien über Frankfurt nach Köln. Man erwischte ihn mit mindestens 12 Kg Kokain. Der Schwarzmarktwert liegt bei ungefähr 770.000 Euro oder 1,4 Mio DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: backcode222
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Reise, DM, Kokain
Quelle: de.news.yahoo.com