14.08.01 11:32 Uhr
 30
 

Doppelmord: Kinder als mögliche Zeugen

In Bielefeld wurden zwei ermordetete Männer auf einem alten Firmengelände in Bielefeld gefunden.

Gestern teilte ein Sprecher der Polizei mit, dass vor allem nach einem schwarzen VW mit dem Kennzeichen MIL gesucht wird.

Kinder haben ausgesagt, dass sie ein Auto mit 3 Männern gesehen hätte und dass dieses später nur mit einem Mann zurückkam. Identität der Opfer und weiteres ist bisher noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.i.P
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zeuge, Doppelmord
Quelle: www.mamo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Terrorattacke in London: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte (Update)
London: Vor dem Parlament ist es zu Schüssen gekommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?