14.08.01 11:31 Uhr
 19
 

Prinz William angeblich von schottischen Extremisten bedroht

Prinz William (19), Thronfolger des englischen Königshauses wurde kurz vor Beginn seines Studiums in St. Andrews angeblich mit tödlichen Milzbranderregern bedroht, das berichtete die Zeitung 'Daily Express'.

Die schottische Extremistengruppe Scottish National Liberation Army (SNLA) soll anfang August ein Päckchen mit der Aufschrift 'Anthrax' in die Universität geschickt haben. Das Päckchen war jedoch leer, die SNLA wollte damit wohl ihre Bereitschaft zeigen.

Sowohl Polizei und Universität bestreiten den Eingang des Päckchens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JooNoo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prinz, Remis, Schottland, Prinz William, Extremist
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Rod Stewart von Prinz William zum Ritter geschlagen
Kanadabesuch: Prinz William und Kate treffen sich mit Flüchtlingen
Kanada: Ureinwohner-Häuptling will Prinz William und Kate nicht sehen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Rod Stewart von Prinz William zum Ritter geschlagen
Kanadabesuch: Prinz William und Kate treffen sich mit Flüchtlingen
Kanada: Ureinwohner-Häuptling will Prinz William und Kate nicht sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?