14.08.01 10:35 Uhr
 9
 

Unruhen trotz Waffenruhe

In dieser Nacht ist es, trotz der gestern vereinbarten Waffenruhe zu vereinzelten Zwischenfällen gekommen.
Beteiligt waren die Sicherheitskräfte und die albanischen Rebellen.

Die Entscheidung über die Entsendug von 3.500 NATO-Soldaten in das Kriesengebiet ist noch nicht gefallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -=9G=-[Sam]
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Waffe, Unruhe
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland setzt auf Migranten statt drogenkonsumierender Einheimischer