14.08.01 10:34 Uhr
 5
 

Tennis: Anke Huber eine Runde weiter in Toronto

Es war kein klarer Sieg für Anke Huber gegen die aus Leverkusen stammende Barbara Rittner.
Den ersten Satz verlor Huber zwar mit 2:6 doch im zweiten Satz fand sie ihren Rhythmus.


Den zweiten und dritten Satz konnte Huber je mit 6:3 für sich entscheiden. Ihre kommende Gegnerin wird Evie Dominikovic aus Australien sein.



Damit hat Anke Huber nun die zweite Runde, des WTA-Tennisturnier in Toronto erreicht.
Das Turnier ist mit 1,2 Millionen Dollar dotiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Runde, Toronto
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier