14.08.01 10:04 Uhr
 8
 

Intel nach Goldman-Kommentar im Plus

Das Wall-Street Unternehmen Goldman Sachs sorgte gestern für positive Stimmung im Technologiesektor. Der Chipsektor wurde von Analyst Terry Ragsdale auf 'übergewichten' gestuft, während Intel, Analog Devices und Maxim in die 'Recommended List' aufgenommen wurden.

Der Analyst geht davon aus, daß sich die Situation für Halbleiterproduzenten langsam wieder aufhellt und vor allem im vierten Quartal wieder eine Besserung zu erkennen ist.

'Wir denken, daß es mit den Aktien der Halbleiterwerte ab jetzt wieder aufwärts geht,' so Ragsdale.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Kommentar
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sternenkreuzer": Forscher entdecken speerförmigen interstellaren Asteroiden
Pforzheim: Ex-Bürgermeisterin erhält wegen Risiko-Zocker-Deals Bewährungsstrafe
Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radioaktive Wolke über Europa: Greenpeace geht von vertuschtem "Atomunfall" aus
Tuttlingen: Ponys wurde von Unbekanntem Schweif abgeschnitten
Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?