14.08.01 08:31 Uhr
 1
 

PopNet Internet senkt Prognosen

Die PopNet Internet AG legte heute die Zahlen für die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2001 vor und konnte demzufolge einen voraussichtlichen Umsatz von 19,87 Mio. Euro erzielen. Das EBITDA beziffert das Unternehmen mit minus 3,942 Mio. Euro bei einem EBIT von ca. minus 6,750 Mio. Euro.

PopNet passt zudem seine Ziele für das aktuelle Geschäftsjahr an undrechnet ab sofort mit einem angestrebten Umsatz von ca. 43,9 Mio. Euro in 2001 während sich der bisherige Plan auf 51,3 Mio. Euro belief.

Nach Angaben PopNets bleiben die unveränderten Ziele die operative Profitabilität und die Konzentration auf das IT-Dienstleistungsgeschäft für eBusiness-Lösungen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Prognose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?