14.08.01 06:38 Uhr
 65
 

F1: So sah die Laufbahn von Frentzen, vor der Formel 1, aus

Im Jahr 1988 wurde man auf Frentzen das erste mal so richtig aufmerksam. Damals kam er auf den zweiten Platz in der Deutschen F3 Meisterschaft. Nur Wendlinger hatte einen Punkt mehr, damit lag er Punktgleich mit Michael Schumacher.

1989 fuhren dann Schumacher, Wendlinger und Frentzen im Mercedes Junior-Team, ende der Saison wechselte Frentzen dann in die F 3000. Ende 1991 musste er dann wieder wechseln da das F 3000 Team von Eddie Jordan Finanzprobleme hatte.

1992 fiel Frentzen, in Le Mans, dann in einem Gruppe C Wagen auf und konnte noch in diesem Jahr in der Formel Nippon fahren. Die Leistungen sind auch Peter Sauber aufgefallen und bot Frentzen einen Vertrag für 1994 an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Laufbahn
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?