13.08.01 22:28 Uhr
 42
 

Milingos Frau schluchzend im Petersdom

Heute nachmittag gab Frau Soon, die Angetraute von Erzbischof Milingo, vor dem Petersdom eine Erklärung ab. Dabei wollte ihr ein Abgesandter des Vatikans einen Brief überreichen, deren Annahme sie verweigerte.

Nachdem sie am Weihwasserbecken im Petersdom kniete, verharrte sie schweigend einige Minuten vor der Apsis. Als sich dann ein Fotograf, offensichtlich zu Moon gehörend, anschickte, sie abzulichten, schaltete sich das Sicherheitspersonal ein.

In einer abschließenden Pressekonferenz gab sie an, nur mit ihrem Mann sprechen zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nyger
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau
Quelle: www.kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?