13.08.01 20:50 Uhr
 11
 

Erneut Bombenanschlag in Belfast: 3 Verletzte

In der irischen Stadt Belfast ist erneut eine Bombe explodiert. Es wurden drei Menschen verletzt.

Die Bombe wurde gezielt in einer Menschenansammlung von Katholiken gezündet.

Die Polizei meldete, dass der Bombe Straßenunruhen und Krawalle zwischen Protestanten und Katholiken vorausgingen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Verletzte, Bombe
Quelle: news.onvista.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flugzeugträger-Killer auf 10.000 km/h: Russische "Zircon" derzeit unaufhaltsam
Was geschieht mit 950 islamistischen Gefährdern in Deutschland?
Gabriel will EU-Perspektive für Türkei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drastischer Anstieg der tatverdächtigen Zuwanderer
Es wird eine elfte Staffel von "Akte X" geben
Dresden: Mann aus Pakistan soll Frau ermordet haben - Internationaler Haftbefehl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?