13.08.01 20:22 Uhr
 6
 

Online-Shopping per Fingerabdruck

Um dem ins Stocken geratenen E-Commerce unter die Arme zu helfen, soll das Online-Shopping einfacher und sicherer gemacht werden. Ein Einkauf soll demnächst per Fingerabdruck möglich sein. Rechtliche Fragen sind aber noch offen.

Die Firmen MultiMedia Technologies AG, die Cardig GmbH und die BGS Smartcard Systems AG haben gemeinsam ein Lesegerät für Chipkarten entwickelt, welches die Überprüfung des Fingerabdrucks ermöglicht.

Zur besseren Absicherung überprüft das Lesegerät nicht nur den Fingerabdruck sondern verschiedene Vitalwerte, wie z.B. den Herzschlag. Die Möglichkeit sich durch gewaltsame Amputation Mittel zu erschleichen, wird durch diese Überprüfung erschwert.