13.08.01 18:45 Uhr
 22
 

Kleinstes Löschfahrzeug Sachsens darf nicht an Festumzug teilnehmen

Das kleinste funktionierende Löschfahrzeug Sachsens darf dieses Jahr nicht am Festumzug zum Tag der Sachsen teilnehmen. Der Erfinder war seit 1996 immer dabei und der Höhepunkt des Festes.

Grund dafür ist, dass sich zu viele zu diesem Umzug angemeldet haben, die Live-Übertragungszeit für das Fernsehen aber begrenzt ist.


ANZEIGE  
WebReporter: stefan234
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Sachsen, Klein
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?