13.08.01 17:52 Uhr
 86
 

Bald schon eine Geforce3MX, oder sogar 3 Ultra?

Ja, noch in diesen Quartal soll ein Karte von Asus mit einem Geforce3MX Chip herauskommen. Sogar eine Geforce3Ultra ist höchstwahrscheinlich am Anfang des neuen Jahres zu haben. Dies geht aus einem französischen Computer-Magazin hervor.

Der Geforce 3MX Chip soll über 'Twinview' verfügen, welches den Betrieb an zwei Monitoren gleichzeitig ermöglicht. Speicher wird der SDRAM sein, möglich ist auch DDR-Ram.

Die Geforce 3 Ultra soll der Konkurrent zu dem von ATI gebautem Chip Radeon 2 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: der_chris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geforce
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?